Lycamobile startet digitales Backoffice mit OpenText

Netzbetreiber transformiert komplexe Legal- und Invoice-Prozesse

München, (PresseBox) – OpenText™ (NASDAQ: OTEX, TSX: OTEX), einer der weltweit führenden Anbieter von Enterprise Information Management (EIM), hat eine Partnerschaft mit Lycamobile UK bekanntgegeben. Der Netzbetreiber stellt mit OpenText künftig ein digitales Backoffice für seine Rechts- und Kreditorenabteilungen bereit. Das Telekommunikationsunternehmen wird dafür unter anderem die Process Suite, die Content Suite und das Contract Center der OpenText Release 16 Plattform implementieren. Mit der Transformation seiner Legal- und Invoice-Prozesse senkt Lycamobile Kosten und steigert seine Effizienz.

In der ersten Implementierungsphase wird Lycamobile die OpenText Process Suite zur Digitalisierung und Automatisierung von Kreditorenprozessen einsetzen. Gleichzeitig unterstützt das OpenText Contract Center die Rechtsabteilungen von Lycamobile. Beide Lösungen stammen aus der OpenText Content Suite und ermöglichen eine sichere „Single Source of Truth“. Darüber lässt sich die Verwaltung von analogen Dokumenten vereinfachen. Verantwortliche der Rechtsabteilung können Rechnungen und Verträge digital erstellen und wichtige Teile der Freigabe- und Bearbeitungs-Workflows automatisieren, indem sie die Dokumente mit Hilfe der Content Suite elektronisch erfassen und speichern. Lycamobile plant den Einsatz der Content Suite für die gesamte Hauptniederlassung auszuweiten. Dies umfasst alle Rechnungen und Verträge und soll sich künftig auch auf andere Abteilungen erstrecken.

„Wir haben uns für OpenText aufgrund der bewährten Technologie für Unternehmen und der leistungsstarken Integration entschieden“, sagt Prem Sivasamy, stellvertretender Vorsitzender der Lyca Group. „Wir wollten eine Lösungspalette, die sich in unsere bestehenden digitalen Systeme integrieren lässt und Veränderungen, die wir in Zukunft vornehmen wollen, unterstützt. Wir sind überzeugt, dass OpenText genau das liefert, was wir dazu benötigen. Wir freuen uns darauf, das digitale Backoffice von OpenText zur Digitalisierung unserer Infrastruktur und der Prozesse zu nutzen“, so Sivasamy weiter. „Mit der Plattform von OpenText und der Möglichkeit, geräteübergreifend zu arbeiten, laufen unsere Prozesse wesentlich reibungsloser ab.“

Lycamobile ist der größte Mobilfunkprovider weltweit und in 23 Ländern auf fünf Kontinenten tätig. Das Unternehmen ist mit mehr als 15 Millionen Kunden weltweit internationaler Marktführer im Prepaid-Mobilfunkbereich. Alle zwei Sekunden kommt ein neuer Kunde hinzu.

OpenText

OpenText vereinfacht, transformiert und beschleunigt den Informationsbedarf von Unternehmen, auf der Basis von On-Premise oder Cloud-Technologien und schafft so die Voraussetzungen für die Digitale Welt.

Weitere Informationen über OpenText (NASDAQ: OTEX, TSX: OTEX) sind unter www.opentext.de und auf dem Blog von CEO Mark Barrenechea verfügbar.

Quelle: https://www.pressebox.de/inaktiv/opentext/Lycamobile-startet-digitales-Backoffice-mit-OpenText/boxid/885974

Teile es...

Bevorstehende Veranstaltungen

  1. 🇩🇪 Agaram 2018

    Mai 26 @ 3:00 pm - 11:30 pm
  2. 🇩🇪 Kamadchi Ampal Hamm (Theer)

    Juni 24 @ 8:00 am - 5:00 pm
  3. 🇩🇪 Gummersbach – Murugan (Theer)

    Juli 1 @ 8:00 am - 5:00 pm
  4. 🇩🇪 Kevelaer: Wallfahrt der Tamilen

    August 11 @ 8:00 am - 5:00 pm
  5. 🇩🇪 Heroes Day – Maaveerar Naal 2018

    September 27 @ 10:00 am - 6:00 pm
  6. SCHWEIZ: Beat Your Heart – Season 7

    Oktober 6

Werden Sie jetzt Fan von Tamil.de

Wir freuen uns über weitere Artikel zu den Aktivitäten von Tamilen in ganz Deutschland/Schweiz/Österreich.
Gerne können Sie uns die Artikel oder auch die Info über die Veranstaltung und Ereignisse an info@tamil.de schicken!