Autofahren in Sri Lanka: Der Stärkere gewinnt

Auf den Straßen von Sri Lanka herrscht Anarchie. Zumindest denken das viele Urlauber – ein Selbstversuch in einer Parallelwelt.

Sri Lanka – ein Inselstaat rund 20 Kilometer südlich von Indien mit knapp 21 Millionen Einwohnern. Schwül ist es hier; sehr schwül. Wer bis dato nur europäische Gefilde kannte, wird während seines Aufenthaltes mehr Schwitzen als bei seinem härtesten Sportevent. Ein klimatisiertes Auto wird da zur reinsten Wohlfühloase. Vorausgesetzt, die Klimaanlage funktioniert und am rechts positionierten Lenkrad sitzt ein einheimischer Fahrer. In Sri Lanka herrscht Linksverkehr – besser gesagt die meisten Autos fahren auf der in Fahrtrichtung gesehenen linken Fahrspur. Der Begriff Verkehr würde eine gewisse Ordnung assoziieren.

Mehr/Quelle: http://www.automobil-produktion.de/fotoshows/autofahren-in-sri-lanka-der-staerkere-gewinnt-361.html
Bild: Marcel Sommer

Teile es...

Anstehende Veranstaltungen

  1. 🇩🇪 TEGT 2018

    Dezember 22 @ 2:00 pm - 11:00 pm
  2. 🇩🇪Kamadchi Ampal Tempel (Hamm) Theer

    Juli 7, 2019 @ 9:00 am - 5:00 pm