Bombay Jayshri LIVE in Köln

Bombay Jayashri Ramnath zählt zu den bemerkenswertesten Sängerinnen der karnatischen Musik Südindiens, die mit ihren Raga-gebundenen Liedern in den Sprachen Telugu, Tamil und Sanskrit das Publikum in ihren Bann zieht. Die Lieder, die sich in preisender, bittender oder spiritueller Form an Gottheiten und Heilige des hinduistischen Pantheons wenden, werden als Gabe an die Gottheit verstanden, wirken aber auch ebenso betörend auf das Publikum. Die südindische Musik ist reich an Tradition: über das melodische Raga-System ist sie mit der Hochkulturtradition der höfischen Musikstile Indiens und der Ritualmusik der Tempeldienste verbunden, hat aber seit dem frühen 18. Jahrhundert auch Elemente der volkstümlichen Bhakti-Frömmigkeit aufgenommen. Trotz des klassischen Erbes wagt die Sängerin Ausflüge in die populäre Musik: durch den von ihr gesungenen Titel-Song des Filmes » Life of Pi Movie« ist sie einem internationalen Publikum bekannt geworden.

http://www.achtbruecken.de/…/programm/bombay-jayashri/117005

BOMBAY JAYASHRI | Gesang
HN BHASKAR | Violine
PATRI SATISH KUMAR | Mridangam
V SURESH | Ghatam
VIJAYASHRI VITTAL | Tambura

Ort: Klaus-von-Bismarck-Saal

keine Pause | Ende gegen 19:15

Einführung zu Beginn des Konzerts durch Prof. Dr. Hans Neuhoff, Leiter des Instituts für Weltmusik und transkulturelle Musikforschung (IWTM) an der Hochschule für Musik und Tanz Köln

Das Konzert im Radio: Freitag 27.05.2016, WDR 3, 20:05

Unterstützt durch das Auswärtige Amt und das Goethe-Institut
ACHT BRÜCKEN

Teile es...

Anstehende Veranstaltungen

  1. 🇩🇪 TEGT 2018

    Dezember 22 @ 2:00 pm - 11:00 pm
  2. 🇩🇪Kamadchi Ampal Tempel (Hamm) Theer

    Juli 7, 2019 @ 9:00 am - 5:00 pm