Die „unglücklichen Bräute“ von Tamil Nadu

Sie arbeiten bis zu 16 Stunden pro Tag, isoliert von ihren Familien, das Ganze für einen Hungerlohn. Hunderttausende junge Frauen schuften in der südindischen Textilindustrie. Und werden gehalten wie moderne Sklaven.

Mehr: http://www.dw.com/de/die-unglücklichen-bräute-von-tamil-nadu/a-19279174
Foto: FEM NET e.V.
Autorin/Autor: Esther Felden

Teile es...

Anstehende Veranstaltungen

  1. 🇩🇪 TEGT 2018

    Dezember 22 @ 2:00 pm - 11:00 pm
  2. 🇩🇪Kamadchi Ampal Tempel (Hamm) Theer

    Juli 7, 2019 @ 9:00 am - 5:00 pm