Google setzt Fokus auf mehr tamilische Inhalte im Netz

Google veranstaltete gestern ein Treffen in Chennai mit Verlegern, Bloggern und Werbetreibenden aus der ganzen Stadt um zu besprechen wie der Markt für tamilische Inhalte im Netz vergrößert werden kann. In Folge dessen wurden die Google AdWords- und AdSense-Produkte vorgestellt, die Ende Februar gelauncht wurden, um die Aufmerksamkeit auf tamilische Inhalte zu erhöhen.

Publisher und Werbetreibende, die sich auf ein tamilisches Publikum konzentrieren sollen dadurch mehr auffallen. Zudem gab es auch Workshops für Teilnehmer zur Gründung von Unternehmen und zur Generierung von Einkommen durch tamilische Inhalte.

Quelle: Tamil.de

Teile es...

Anstehende Veranstaltungen

  1. 🇩🇪 Vivaaha – (Tamil Hochzeitsmesse)

    November 30 @ 10:00 am - Dezember 1 @ 6:00 pm
  2. 🇨🇭 Anbudan Sid Sriram

    Mai 2, 2020 @ 1:30 pm - 11:30 pm
  3. 🇩🇪 Anbudan Sid Sriram

    Mai 3, 2020 @ 2:00 pm - 11:30 pm

Werden Sie jetzt Fan von Tamil.de

Tamil.de Playlist (Musik)

Es gibt soviel neue Musik wie noch nie zuvor. Doch wie soll man sie finden? Die kuratierte Tamil.de-Playlist unserer Musikredaktion hilft weiter.

Beim Musikhören kann Chaos sehr hilfreich sein. Und doch, viele Menschen möchten Orientierung bekommen, darüber, was so los ist in der Welt der Tamil Musik. Seit kurzem fasst die Tamil.de Musikredaktion darum zweimal pro Woche interessante Songs in einer „Tamil.de Playlist“ auf Spotify & Apple Musik zusammen:

Es ist eine Mischung von Songs unbekannter Newcomer und aktuellen Hits.


WERBUNG



error: ©Der Inhalt der Seiten ist urheberrechtlich geschützt. - Tamil.de
WhatsApp chat