SLECTED.ME in der SAATKORN HR Startup Serie

SLECTED.ME heißt das HR Startup, welches ich Euch hier im Rahmen der SAATKORN HR Startup Serie vorstelle. Ich spreche mit CEO und Co-Founder Pirathipan Nanthakumar (oben im Foto rechts). Auf geht’s:

SAATKORN: Pirathipan, bitte stell Euch den SAATKORN LeserInnen doch kurz vor.
Wir wollen Recruiting mithilfe von künstlicher Intelligenz effektiver gestalten und das Thema Gehalt in Deutschland enttabuisieren. Unsere künstliche Intelligenz ermittelt Arbeitnehmer:innen mithilfe von 50 Parametern ihren exakten Marktwert. Die dafür verwendeten Daten werden aus dem eigenen Gehalt, Berufserfahrung, Qualifikationen, aber auch den Soft Skills verglichen mit ähnlichen Berufsprofilen, bezogen. Nutzer:innen wissen so exakt, ob sie gerade fair bezahlt werden bzw. wo sie beim nächsten Bewerbungsgespräch selbstbewusst ansetzen können. Zusätzlich gibt unsere Plattform Zugang zu anderen Nutzer:innen mit ähnlichen beruflichen Qualifikationen und Werdegängen, wodurch personalisierte Karriereperspektiven aufgezeigt werden. Die Basis dafür schafft ein transparenter Umgang mit Gehalt, sowohl auf Arbeitgeber- als auch auf Arbeitnehmerseiten.

Als eine neue Rekrutierungsplattform bieten wir Unternehmen die Möglichkeit mittels Qualifikations-Matching passgenaue Kandidat:innen zu finden. Recruiter:innen bekommen erstmals Zugang zu Talenten, die eine ausgeschriebene Stelle in naher Zukunft matchen werden, weil sie sich gerade auf dem Karrieresprung dorthin befinden. Insbesondere bei der Suche nach Fachkräften helfen gezielte Gehaltsangaben schneller zur passenden Rekrutierung. Wir möchten Unternehmen dabei unterstützen, eine transparente und objektive Lohnkultur aufzubauen, die in der neuen Arbeitswelt – besonders bei jüngeren Generationen – bereits heute erwartet wird.

SAATKORN: Warum gibt es SLECTED.ME?
Am Arbeitsmarkt herrscht heute immer noch keine Chancengleichheit: Die Gender Pay Gap liegt in Deutschland bei 18 Prozent. Das wollen wir durch Transparenz ändern. Auf den gängigen Gehaltsplattformen bekommen Arbeitnehmer:innen eine Gehaltsrange angezeigt, die meist aus weniger als sechs Parametern gewonnen wird. Unsere künstliche Intelligenz zeigt Menschen ihren exakten Marktwert unabhängig von sozialer Herkunft, dem Geschlecht, der Religion oder des Alters.

Der Mensch strebt ständig nach Wachstum und Veränderung. Ende dieses Jahres launchen wir den Karriere-Coach Infinity. Als neuer Karriere-Buddy sagt Infinity Arbeitnehmer:innen objektiv, wo sie sich exakt auf ihrer Karriereleiter befinden und wo die berufliche Reise individuell hingehen kann.

Unternehmen bekommen von uns passende Kandidaten vorgeschlagen, die den gesuchten Qualifikationen und Gehaltsvorstellungen entsprechen. Das spart Ihnen bei der Rekrutierung nicht nur Zeit, sondern auch jede Menge Geld. In vielen Ländern wie Norwegen ist bereits öffentlich einsehbar, was andere verdienen und auch in Deutschland wünschen sich immer mehr offen über ihr Gehalt zu sprechen. Mit Slected.me möchten wir das Thema europaweit enttabuisieren und Arbeitnehmer:innen durch transparente Gehälter Orientierung am Arbeitsmarkt geben. In unserer neuen Arbeitswelt stellen wir damit die Weichen für faire Entlohnung.

SAATKORN: Was ist Eure konkrete Business Idee?
Arbeitnehmer:innen bietet Slected.me Karrierechancen durch den Fokus auf ihre individuellen Fähigkeiten und Erfahrungen. Dabei bringen wir sie mit Unternehmen zusammen, die ihnen die gewünschten Entwicklungsmöglichkeiten bieten. Unternehmen helfen wir hingegen dabei, den geeigneten Kandidaten für die ausgeschriebene Vakanz mithilfe von Soft Skill-Matching innerhalb von 10 Minuten zu finden.

SAATKORN: Welche Kunden habt Ihr bereits von SLECTED.ME überzeugen können?
Wir stehen mit vielen Unternehmer:innen bereits im Kontakt, die uns für’s Recruiting ausprobieren möchten. Wir launchen unser Produkt nächste Woche offiziell auf unserer neuen Website. Nutzer:innen können sich dann ihr Profil erstellen und ihren Marktwert errechnen. Sobald der Karriere-Coach gelauncht ist (Ende des Jahres) starten wir richtig durch und krempeln die Branche um bzw. helfen bei der Transformation in eine neue Arbeitswelt, die transparent und fair ist!

SAATKORN: Was ist Eure Vision – wo wollt Ihr in 3 Jahren stehen?
Jeder Mensch soll ganz einfach über Gehalt sprechen, ohne ein unangenehmes Gefühl dabei zu empfinden. Unsere Vision ist es, dass jeder Mensch die gleichen Chancen im Berufsleben hat, unabhängig von sozialer Herkunft, dem Geschlecht, der Religion oder des Alters. In drei Jahren wollen wir über  10 Mio. Nutzer:innen auf unserer Plattform haben.

SAATKORN: Wenn Ihr heute 3 Wünsche freihättet, welche wären das?
Neben unserer Vision von Chancengleichheit am Arbeitsplatz wünschen wir uns folgende drei Dinge:

  1. Kostenloser Bildungszugang für alle  Menschen auf der Welt
  2. Gleichberechtigung für alle Menschen
  3. Welthunger beenden

SAATKORN: Wo und wie kann man Euch am besten ansprechen?
Ihr erreicht uns am besten per E-Mail unter info@slected.me. Mehr Infos, sowie Softskills-Matching und unseren KI-Karrierecoach auf unserer Website.

SAATKORN: Herzlichen DANK für das Interview, Pirathipan. Und weiterhin viel Spaß und Erfolg mit SLECTED.ME!

 Bist Du Startup FOUNDER*IN?
Und soll Dein Unternehmen auch kostenlos in der SAATKORN HR Startup Seriegefeatured werden? – Dann beantworte DIESE FRAGEN, pack gutes Bildmaterial und – sofern vorhanden – einen Video-Link dazu und sende das Ganze an hrstartups@saatkorn.com
Dein Feature erscheint dann hier auf dem Blog, in meinem Newsletter und nen Social Push gibt’s gratis obendruff. DEAL?

Teile es...

Anstehende Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.

error: © Der Inhalt der Seiten ist urheberrechtlich geschützt. - Tamil.de
WhatsApp chat