Sri Lankas Flughafen wird modernisiert

Sri Lankas Flughafen Bandaranaike wird im Moment moderniesiert. Urlauber müssen daher vor allem mit eingeschränkten Öffnungszeiten rechnen.

Urlauber in Sri Lanka müssen vor ihrem Rückflug derzeit besonders früh am Flughafen in Colombo sein. Der Airport Bandaranaike wird modernisiert und ist nur von 16.30 bis 8.30 Uhr geöffnet. In diesen Stunden sei das Passagieraufkommen besonders hoch, erläutert das Auswärtige Amt im aktualisierten Reisehinweis für Sri Lanka. Darin heißt es: „Check-in-Schalter schließen 90 Minuten vor dem geplanten Abflug, die Beförderung nach Schalterschluss ist ausgeschlossen.“

Während der dreimonatigen Renovierungsarbeiten am Flughafen werden Angaben der Luftfahrtbehörde zufolge mehr als 100 Flüge der nationalen Fluglinie Srilankan Airlines ausfallen, hauptsächlich mit den Zielen Indien, Singapur und Malediven. Darüber hinaus müsse der Flugplan für mehrere Dutzend andere Flüge angepasst werden, hieß es.

Weitere Flughäfen

Sri Lanka verfügt neben Bandaranaike noch über einen zweiten internationalen Flughafen in Mattala, rund 250 Kilometer südöstlich der Hauptstadt. Der Flughafen liegt jedoch weit außerhalb der Zentren des Landes und ist nicht gut angebunden.‘

Quelle: https://www.wp.de/reise/sri-lankas-flughafen-wird-modernisiert-id209315905.html

Teile es...

Anstehende Veranstaltungen

  1. 🇩🇪 TEGT 2018

    Dezember 22 @ 2:00 pm - 11:00 pm
  2. 🇩🇪Kamadchi Ampal Tempel (Hamm) Theer

    Juli 7, 2019 @ 9:00 am - 5:00 pm